Beiträge

Staupe

Liebe Hundehalter,

in Jork und Apensen ist bei mehreren kranken und sterbenden Füchsen das Staupevirus nachgewiesen worden.

Diese fiese Krankheit ist hochansteckend für unsere Hunde. Daher ist es wichtig, dass Sie nochmal überprüfen, ob Ihr Hund einen ausreichenden Impfschutz hat. In den allermeisten Fällen können wir aus Ihrer Kartei ersehen, ob die Impfung noch wirksam sein sollte.

Sie können auch mit dem Impfpass in die Praxis kommen, dann überprüfen wir den Impfstatus hier vor Ort.

Ein Impfschutz ist zu erwarten, wenn eine Grundimmunisierung vorhanden ist und dann alle 3 Jahre eine Auffrischung erfolgt.

( Stiko Impfempfehlung Hund )

Für Fragen stehen wir gerne zu Verfügung!

Franziska Kähler und Team

   Kleintierpraxis | Alte Dorfstraße 2 | 21684 Stade - Wiepenkathen | Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Kontakt | Impressum | Datenschutz | Sitemap
Besucherstatistik Heute 82 | Gestern 183 | Woche 1297 | Monat 3227 | Insgesamt 295004

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.