Beiträge

Achtung Hund im Auto!

Achtung liebe Hundefreunde, in dieser Jahreszeit sind die Temperaturen draußen zum Teil noch recht kühl und frisch. Daher denkt man nicht, wie warm es im Auto werden kann, wenn es in der Sonne geparkt wird. Das ist schon so manchem Hund zum Verhängnis geworden und hat zu tragischen Not- und Todesfällen geführt.

Das wollen wir auf jeden Fall versuchen zu verhindern. Deshalb hier unser Aufruf an Sie:

Wenn Ihr Hund mit zum Einkaufen kommt oder aus anderen Gründen im Auto warten muß, niemals auch nur für kurze Zeit das Auto in der Sonne abstellen! Man trifft eine Freundin, geht noch spontan einen Kaffee trinken und schon hat man die Zeit vergessen. Auch wenn Sie das Auto im Schatten abstellen, müssen Sie bedenken, dass die Sonne "wandert". Dort wo eben noch Schatten war, ist unter Umständen eine Stunde später praller Sonnenschein. Das hat schon so manchem Hund das Leben gekostet. So gerne die Hunde mit uns mitfahren, manchmal ist es leider in der warmen Zeit notwendig, sie zu Hause zu lassen. Ihr Hund bleibt nicht ruhig allein zu Haus, zerstört Möbel, bellt und jault wenn Sie weg sind?

Gerne beraten wir Sie über die Behandlung von Trennungsängsten bei Hunden.

   Kleintierpraxis | Alte Dorfstraße 2 | 21684 Stade - Wiepenkathen | Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Kontakt | Impressum | Datenschutz | Sitemap
Besucherstatistik Heute 55 | Gestern 115 | Woche 724 | Monat 4246 | Insgesamt 231409

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.