Informationen

Facebook

Besuchen Sie uns auf Facebook!

Frischfleisch

Fütterung von Frischfleisch

Liebe Vierbeinerfreunde,

wiederholt haben wir nun Hunde, die mit chronischen Erkrankungen in unser Praxis vorgestellt worden sind, wo sich im Zuge der Diagnostik heraus gestellt hat, dass die Hunde viel zu hohe Schilddrüsenwerte hatten. Und das hatte nur eine Ursache: Die Hunde bekamen regelmäßig Frischfleisch und zwar unter anderem „Schlund“. Als Schlund werden Teile vom Hals verkauft. Dort befindet sich auch beim Rind, Pferd oder Schaf die Schilddrüse! Wenn also unsere Tiere die Schilddrüse dieser Tiere fressen, kann das starke gesundheitliche Schäden verursachen.

Also bitte, achten Sie darauf, dass Sie kein Schlund an ihr Tier verfüttern.

   Kleintierpraxis | Alte Dorfstraße 2 | 21684 Stade - Wiepenkathen | Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Anfahrt | Kontakt | Impressum | Datenschutz | Sitemap
Besucherstatistik Heute 10 | Gestern 107 | Woche 10 | Monat 2296 | Insgesamt 122112

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.